Presse | regioluzzer.de

Regioluzzer in der Presse

16.05.2022 Süddeutsche Zeitung

Von: Manfred Amann - Foto: Leonhard Simon

Title

Klimaschutz, der Spaß macht

Belieferung der Kunden spart Einkaufsfahrten

Auf großes Interesse stießen Organisationen wie die Solidargemeinschaft Brucker Land, die Brucker Lebensmittelretter oder "Die Regioluzzer", die sich für eine gesunde Ernährung mit Produkten aus der Region einsetzen, "Regio ist klar, und das "-luzzer" ist dem Wort Revolution entlehnt", erklärte Gründerin Elen Gulde aus Gilching, die mittlerweile im Großraum München und Fünf-Seen-Land etwa 300 Kunden ausschließlich mit im Nahbereich geernteten oder verarbeiteten Erzeugnissen beliefert. "Unser Angebot an Waren ist so groß, dass sich Kunden einen ganzen Wocheneinkauf sparen können. Dadurch fallen viele Einkaufsfahrten weg und der Kunde hat mehr Zeit für anderes", befand Mitarbeiterin Daniela Pitzer.

Hier den gesamten Artikel lesen

17.01.2022 Süddeutsche Zeitung

Von: Tim Pohl - Foto: Nila Thiel

Title

Wenn der Bauer bis zur Haustür kommt

Was gegensätzlich klingt, passt in der Realität gut zusammen: Das Start-Up "Regioluzzer" aus Gilching vertreibt frische regionale Produkte über seinen Online-Shop und liefert sie an die Kunden.

"Lassen Sie Ihre Jacke lieber an", empfiehlt Elen Gulde als sie den Weg hinunter in den Keller des Bürogebäudes in der Gilchinger Talhoferstraße zeigt. Unten angekommen, versteht man wieso: Es ist unangenehm kalt hier. Der Grund: Denn in den Regalen in den großen Lagerräumen werden frische Lebensmittel gelagert. Elen Gulde ist die Geschäftsführerin des Start-Ups "Regioluzzer". Ein Online-Lieferdienst, der den Kunden frische regionale Produkte bis zur Haustür liefert.

In Kisten in den Regalen lagert knackiges Obst und Gemüse, gemahlener Kaffee und im begehbaren Kühlschrank warten Fleisch- und Milchprodukte und Bier und Säfte stehen in den Kästen in der Ecke. Alle Produkte kommen von Produzenten aus der Umgebung. So kommt das Brot von der Bäckerei Gürtner aus der Nähe von Dachau, das Fleisch von der Metzgerei Ruf aus Seefeld und das Bier von Haderner Bräu aus München. Unzählige lokale und teils sogar Familienunternehmen machen inzwischen bei Guldes Lieferdienst mit.

Hier weiterlesen

22.12.2021 Starnberger Merkur

Von: Hanna von Prittwitz - Foto: Annett v. Löffelholz

Title

Regional einkaufen mit den „Regioluzzern“

Ein junges Unternehmen mit Sitz in Gilching will mit einem Online-Lieferdienst den bewussten und nachhaltigen Lebensmittelkonsum möglich machen. Bestellt werden kann ab sofort.

Hechendorf/Gilching – Wer seinen Wocheneinkauf nicht im Supermarkt erledigen, sondern Ware aus der Region kaufen möchte, ist auf dem Land ganz schön unterwegs. Schlimmstenfalls fährt er von einem Ort zum nächsten und sucht mehrere, verschiedene Geschäfte oder Hofläden auf. Die Wahl-Hechendorferin Elen Gulde bietet nun einen Lieferdienst an, der den Kunden diese Herumfahrerei abnehmen will und ausschließlich Produkte aus der Region anbietet. Beim Frischekurier „Regioluzzer“ ist der Name Programm.

Elen Gulde kommt eigentlich aus der Bretagne. „Dort dreht sich alles ums Essen“, sagt sie. Also landete die Agraringenieurin auch in der Lebensmittelbranche. Seit 15 Jahren ist die 40-Jährige in Deutschland, wohnte lange mit ihrer Familie in München und zog vor zwei Jahren nach Hechendorf aufs Land. Weil die Familie ein Kind adoptierte, verbrachte die zierliche Französin ein Jahr daheim. „Ich hatte mir da vorgenommen, qualitativ hochwertige Lebensmittel aus der Region zu kaufen“, erzählt sie. Und stellte fest: „Dafür muss man ganz schön durch die Gegend fahren. Ökologisch ist das nicht.“ Oftmals waren auch die Öffnungszeiten ein Problem. „Am Ende landest du doch wieder im Supermarkt. Ich wollte einfach für hier draußen neue Strukturen schaffen.“ Also entwickelte Gulde ein Konzept.

Hier weiterlesen

01.12.2021 Pressemitteilung Regioluzzer startet!

Foto: Regioluzzer GmbH

Title

Ein junges Start-up läutet die „Regioluzzion“ ein – und jeder kann mitmachen

„Regioluzzer“, der neue online-Laden für regionale Lebensmittel macht bewussten Konsum in München und im Fünfseenland alltagstauglich

Gilching, am 01. Dezember 2021 – Ein online-Lieferdienst, der Kundinnen und Kunden im Fünfseenland und Münchner Großraum die zeitraubende Suche nach lokal, regional und nachhaltig hergestellten Lebensmittel abnimmt und genau erklärt, wer, was, wie und wo produziert. Die Lebensmittel sollten nicht nur aus der Umgebung sein, sie sollten auch ein Gesicht bekommen. Das war der Anspruch, der hinter der Gründung von „Regioluzzer“ stand. Vor allem Familien sollen davon profitieren und in ihrer knappen Zeit nicht von Hofladen zu Bio-Laden zu Supermarkt fahren müssen, um gute, frische und fair produzierte Lebensmittel zu genießen.

Hier weiterlesen

Kontakt

Regioluzzer GmbH
Talhofstraße 24B
82205 Gilching
Elen Gulde
presse@regioluzzer.de
Loading